Warmwasser-Zirkulationsgerät, DVU, 3 kW, 230 V

Artikelnr. 510461
Warmwasser-Zirkulationsgerät, DVU, 3 kW, 230 V Großes Bild
  1. Warmwasser-Zirkulationsgerät, DVU, 3 kW, 230 V
  2. Warmwasser-Zirkulationsgerät, DVU, 3 kW, 230 V
  3. Warmwasser-Zirkulationsgerät, DVU, 3 kW, 230 V
  4. Warmwasser-Zirkulationsgerät, DVU, 3 kW, 230 V
  5. Warmwasser-Zirkulationsgerät, DVU, 3 kW, 230 V
Leistung
3 kW
Spannung
230 Volt
Typ
DVU
      Alle Spezifikationen     
Melden Sie sich an, um zu bestellen
  • Lieferung am nächsten Tag zur Ihrer Baustelle
  • Über 100.000 Artikel ab Lager verfügbar
  • Persönliche Beratung durch Ihren Kundenbetreuer, telefonisch 0261 201 741 oder per E-Mail an verkauf@jarola.de.
Produktinformation
  • Zum Frostfreihalten des Trinkwassers für Tiere in Außenklima-Stallungen durch Heizung und Zirkulation in den Ringleitungen. Das System besteht aus einer Umwälzpumpe und einem elektrischen Heizelement. Das Heizelement ist in einem Edelstahlgehäuse untergebracht. Dadurch ist das Trinkwassersystem unempfindlich gegenüber Korrosion oder medizinischen Präparaten.
  • Das Trinkwassersystem ist mit einem Thermometer ausgestattet, an dem die Wassertemperatur abzulesen ist. Das eingebaute Thermostat stellt eine konstante Wassertemperatur sicher. Sinkt die Temperatur unter den eingestellten Wert, schaltet sich das Heizelement ein. Wenn das Thermostat zum Beispiel auf 6 °C eingestellt ist, schaltet sich das Heizelement ein, sobald die Wassertemperatur unter diesen Einstellwert fällt. Steigt die Temperatur wieder und überschreitet den Einstellwert, dann wird das Heizelement wieder ausgeschaltet und die Pumpe arbeitet weiter.
  • Die Umwälzpumpe sorgt für eine kontinuierliche Zirkulation des Trinkwassers. Das wirkt sich günstig auf eventuell verabreichte Medizinpräparate aus, da die Präparate dank der Zirkulation gut vermengt bleiben und sich nicht absetzen können. Durch die Wasserzirkulation wird insbesondere an Sommertagen auch Algenwachstum verhindert. Ein zwischen den Leitungen installierter Filter kann eventuelle Verunreinigungen oder Sedimente im Trinkwasser abfangen, damit immer sauberes Trinkwasser verabreicht wird.
  • Durch leichtes Eindrücken der Rücklaufleitung kann der Wasserdruck etwas erhöht werden. Dadurch wird am Tränkenippel die Wasserabgabe pro Minute gesteigert.
  • Um das Alter der Tiere an der Tränke zu berücksichtigen, können durch den Anschluss von Flexschläuchen an die Ringleitungen höhenverstellbare Tränkenippel eingesetzt werden.
Ausführungen
Leistung
3 kW
Spannung
230 Volt
Typ
DVU