Anwendungen alt Text

Entwässerungslösungen

Sichere und hygienische Sammlung und Ableitung des Abwassers

Dort, wo Menschen im Alltag Wasser nutzen, fließen pro Tag und Haushalt ca. 150 - 300 Liter Brauchwasser durch den Abfluss. Über die Dächer, Gebäude- und Verkehrsflächen fällt außerdem Regenwasser an. Die Sammlung und Ableitung von Brauch- und Niederschlagswasser aus Gebäuden, von Grundstücken oder öffentlichen Verkehrsflächen muss organisiert werden. Um diese wichtige Entwässerungsaufgabe fachgerecht zu erfüllen, kommen innovative Komponenten und Zubehörteile zum Einsatz, die Jarola liefert. Diese Bauteile werden höchsten Ansprüchen gerecht. Und Jarola bietet mehr: einen individuellen Planungsservice für eine durchdachte Entwässerung von Gebäuden, Grundstücken und öffentlicher Verkehrsfläche.
Entwässerungslösungen

Wie ist ein Entwässerungssystem aufgebaut?

Je nach Entwässerungssystem werden die benötigten Leitungen unterschiedlich verlegt. Die Ableitung des Brauchwassers kann z. B. in einem Gebäude über verschiedene Leitungen – je nach Vorhandensein der Wasser- und Abwasseranschlüsse, z. B. für ein Waschbecken oder eine Waschmaschine – zur Sammelleitung im Keller und von dort aus bis zur Grundleitung außerhalb des Hauses führen. Diese Grundleitung leitet das Abwasser über den Anschlusskanal in die öffentliche Kanalisation und schließlich zur Kläranlage. Dort wird das Brauchwasser aufbereitet, gereinigt und dem Wasserkreislauf wieder zugeführt.

Für das Regenwasser werden Regenrohre verlegt, die das Niederschlagswasser von Dächern und Balkonen ableitet. Neben den Wasserleitungsrohren gibt es auch Lüftungsleitungen, Umgehungsleitungen oder Fallleitungen, die das Abwasser in ihrer Gesamtheit vom Objekt bis zum öffentlichen Bereich führen.

Abwasserarten und Entwässerungssysteme

Zum Abwasser zählen Brauchwasser, Regenwasser und das sogenannte Mischwasser – bestehend aus Brauch- und Regenwasser. Beide Abwasserarten werden entweder getrennt oder gemeinsam aus Gebäuden und von Grundstücken abgeführt.

Arten der Entwässerungssysteme

Trennsystem

Hierbei werden das Brauch- und das Regenwasser in getrennten Leitungssystemen abgeführt. Für das Brauchwasser werden entsprechend dimensionierte Anschluss-, Fall- und Sammelleitungen in Gebäuden verbaut. Die Menge des Regenwassers unterliegt dagegen stärkeren Schwankungen, weshalb es direkt in den Entwässerungskanal geführt wird. Von dort aus wird es zur Regenwassernutzung in die Zisterne oder direkt in die Versickerungsanlage geleitet.

Mischsystem

Werden Brauch- und Regenwasser einer gemeinsamen Abwasserreinigung zugeführt, spricht man von einem Mischsystem. Sowohl die Rohrleitungen sowie die Kapazität der Kläranlage müssen für die Gesamtabwassermenge ausgelegt sein. Beim Mischsystem dürfen Regen- und Brauchwasser in Grundleitungen oder Sammelleitungen zusammengeführt werden. Dabei ist jedoch darauf zu achten, dass die Sammelleitungen möglichst nahe am Anschlusskanal liegen.

Das können Sie von uns erwarten


Versand am gleichen Tag bei Bestellung bis 17 Uhr (Mo-Fr)

Professionelle Planung & Beratung

hochwertiges Marken-Sortiment

maßgeschneiderte Lösungen

Regenwasser sinnvoll nutzen – mit Rawinso

Komplexe Herausforderungen und Veränderungen, wie die Zunahme von Dürren und heftigen Regenfällen, erfordern einen pragmatischen und Ansatz: Für die Sammlung, Trennung, Versickerung (Infiltration) und Wiederverwendung von Regenwasser eignen sich die praktischen Rawinso-Lösungen.

Die Entwicklung eines nachhaltigen Konzepts für eine sinnvolle Regenwassernutzung ist aus mehreren Gründen vorteilhaft:
  • Weniger Überschwemmungen
  • Entlastung der Kanalisation
  • Nachhaltige Wiederverwendung von Wasser
  • Kostenersparnis beim Trinkwasser
Rawinso erarbeitet mit Gemeinden, Geschäftskunden und Privatkunden individuelle Lösungen für eine nachhaltige Regenwassernutzung.

Anwendungen

Eine fachgerechte Entwässerungssystematik wird u. a. eingesetzt in der:
  • Gebäudeentwässerung/Grundstücksentwässerung
  • Tiefbau-Entwässerung
  • Stadtentwässerung

Entwässerungssystem professionell planen und pünktlich liefern lassen – mit Jarola

Auf der Grundlage ausgeprägter technischer Markt- und Handelskompetenz bietet Jarola marktgerechte und innovative Lösungen, hilft Kunden bei der sachgerechten Auslegung und Dimensionierung von Entwässerungsleitungen in Gebäuden (Hausinstallation) und im Erdreich (Tiefbau) und berät Kunden technisch kompetent hinsichtlich individueller Anpassungen.

Jarola garantiert kürzeste Lieferzeiten: Mit Jarola ist das benötigte Material pünktlich am richtigen Ort. Bestellungen, die bis 17 Uhr eingehen, versenden wir garantiert am gleichen Werktag.
Liefergebiet Karte

Fragen Sie unsere Spezialisten

Haben Sie Fragen zu Artikeln oder Dienstleistungen oder benötigen Sie Unterstützung bei Ihrem Projekt? Persönliche Beratung ist bei Jarola immer in Reichweite. Wir helfen Ihnen gerne mit einer geeigneten Lösung.

Telefon

Telefonische Unterstützung erhalten Sie unter +49(0)261 201 74 1 An Werktagen von 7:30 bis 19:30 Uhr

E-Mail

Senden Sie eine Nachricht an verkauf@jarola.deWir antworten immer innerhalb von 1 Arbeitstag

Jarola nutztcookies